„Lambertus-Marsch”

Sankt Lambertus-Schützencorps

heimatverbunden von hier,

fröhlich, gesellig und stets bereit

für die Heimat stehen wir.

Ja, in Lintorf sind wir zu Haus

wollen dort nur sein.

Nur so ist das Leben wunderschön

und kann ja nirgends besser sein.

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles

“Neuer Corps-König 2013/2014″


Stephan Schreiber
neuer König des St. Lambertus-Corps

Königspaar 2013


Am vergangenen Samstag fand bei herrlichem Wetter das diesjährige Königsfest des St. Lambertus-Corps der Lintorfer Bruderschaft statt. Bereits am späten Vormittag begannen die Schützen mit dem Kampf um die Pfänder des Königsvogels. Den Kopf holte dabei Wolfgang Hoffmann, den rechten Flügel Jürgen Odenthal, den linken Flügel Marco Bohn und den Schwanz Stephan Schreiber. Nach einem harten Wettbewerb sicherte sich Jürgen Odenthal auch den Rumpf.

Der 1. Vorsitzende des Corps Günther Wenda konnte mit großer Freude zahlreiche Gäste begrüßen. Dazu gehörten der Chef der Bruderschaft Herbert Hirsch mit Partnerin, der Ehrenchef Hans Lumer mit Ehefrau, das Königspaar Claudia und Joachim Schultz, den Kronprinzen Philipp Schulz mit seiner Partnerin Anna Wuillemet, den Brudermeister Dieter Rubner, den Oberst Wolfgang Keller mit Ehefrau und den Jungschützenmeister Peter Claassen.

In Anerkennung der hervorragenden Arbeit für das Corps in seiner nunmehr 37jährigen Mitgliedschaft und als letztes verbliebenes Gründungsmitglied wurde Hansi Bohn zum Ehrenmitglied ernannt. Auch Gerhard Manger wurde auf diese Weise als Dank für seine langjährige Arbeit als Vorstandsmitglied, insbesondere aber auch für seine 14jährige Tätigkeit als 1. Vorsitzender geehrt.

Das Schießen um den Damenpokal des Corps gewann mit beachtenswerten vier Ringen Vorsprung Genya Scheyk. Neue Gästekönigin wurde Heike Wenda.

Das abschließende Schießen auf die Königsplatte war an Spannung kaum zu überbieten. Mehrere Durchgänge der vier Bewerber waren nötig, bis Stephan Schreiber mit einem prächtigen Schuss die Platte zu Boden brachte und sich den Titel des Corpskönigs sicherte. Als Königin wählte er seine Lebensgefährtin Andrea Müller.

Ehrung durch Chef
Ehrenmitglied Hansi Bohn
Ehrenmitglied Gerd Manger