„Lambertus-Marsch”

Sankt Lambertus-Schützencorps

heimatverbunden von hier,

fröhlich, gesellig und stets bereit

für die Heimat stehen wir.

Ja, in Lintorf sind wir zu Haus

wollen dort nur sein.

Nur so ist das Leben wunderschön

und kann ja nirgends besser sein.

 

 

 

 

 

 

 

Jubiläumskönig Gerd Manger

Am Samstag (16.07.16) fand für das Lambertus Corps das diesjährige Königsschießen beim amtierenden König Köbes bei gutem Wetter im Garten statt. Da das Corps sein 40. jähriges Jubiläum feiert waren die Schützen diesmal beim Schießen unter sich. Das Königsfest mit Krönung wird zwei Wochen später mit der 40 Jahrfeier nachgeholt wird.

Folgende Pfänder wurden zu Beginn ausgeschossen:
Kopf – Andreas Pommer
rechter Flügel – Köbes Brüning
linker Flügel – Stephan Schreiber
Schwanz – Guido Brüning
Rumpf – Thorsten Abel

Unsere Damen haben durch die Bank wieder eine sehr gute und professionelle Schießleistung abgeliefert.
Das mal wieder hart umkämpfte Damenschießen hat Iris Buschhaus gewonnen. (2. Andrea Müller, 3. Simone Manger).

Anschließend fand das diesjährige Königsschießen statt. Es traten 4 Schützen zum Kampf auf die Königswürde an. Im zweiten Durchgang konnte Gerd Manger seine langjährige Schießerfahrung nutzen und mit einem gezielten Schuß die Platte wegputzen. Ein großer Dank galt unserem Schießmeister Wolfgang Hoffmann der die Schießwettbewerbe hervorragend durchgeführt hat.

Ein besonderer Dank galt unserer Königin Brigitte Brüning für die köstliche Bewirtung.

Es wurde bis spät in die Nacht / Morgen gefeiert.